Leaf Treeline

Deshalb braucht Ihr Unternehmen eine Website auf Englisch.

Ihr Produkt ist genial, Ihre Leistung grandios und viele deutsche Kunden sind innerhalb kürzester Zeit zu Stammkunden geworden? Hervorragend! Jetzt ist der Punkt erreicht: Ihr Angebot ist reif für die Welt.

Allerdings gibt es genau an dieser Stelle ein Problem. Sie wollen jedem erzählen, was Sie können – aber keiner versteht Sie.

Die Welt spricht nun mal zu großen Teilen kein Deutsch.

Um jeden Menschen erreichen zu können, müssen Sie also eine Sprache verwenden, die Menschen auf der ganzen Welt verstehen. Was liegt da näher als Englisch? Weltweit sprechen und verstehen 942 Millionen Menschen Englisch – wenn das keine Hausnummer ist!

Das heißt für Sie: Jede oder jeder der 942 Millionen Personen wird Ihre Inhalte verstehen können, wenn sie auf Englisch sind. Ist es nicht ein schönes Gefühl, mit Ihrem tollen Angebot so viele Menschen erreichen zu können? Das Internet macht’s möglich!

Leute, die Englisch können

So, denken Sie sich nun, ich übersetze meine Texte selbst. Schließlich hatten Sie mal Englisch in der Schule. Vor 15 Jahren. Oder 20.

Das Ende vom Lied: Für Ihre Übersetzung müssen Sie jedes zweite Wort nachschlagen. Sie merken schnell, den schwungvollen und punktgenau getroffenen, gut leserlichen Ausdruck Ihrer deutschen Texte wird Ihre englische Selbst-Übersetzung nie erreichen.

 

Englisch ist nicht gleich Englisch

Warum eigentlich nicht? Der Grund ist ziemlich einfach: Englisch ist nicht gleich Englisch.

Das gilt für jede Sprache.

Stellen Sie sich vor, Sie lernen eine nicht-deutsche Person kennen, die beispielsweise Deutsch studiert, aber nie lange in Deutschland gelebt hat. Sie spricht grammatikalisch einwandfrei, klar und deutlich. Doch eine Sache stört: Wie sie redet kein Deutscher im Alltag und darum klingt es trotz aller Korrektheit komisch. So ein deutscher Text würde auf Ihrer Website nie so gut funktionieren wie der bildschöne Text von Ihrer deutschen Texterin.

Andersherum gilt natürlich für englische Texte dasselbe.

Sie treffen die Aussage Ihres deutschen Textes nur dann genau, wenn sie sich präzise ausdrücken und die Tonalität genau treffen. Hier beginnt nämlich der nächste Schwierigkeitsgrad: Alles, was Sie auf Ihrer Website auf Deutsch formulieren, müssen Sie mit exakt derselben Wirkung auf Englisch aussagen – sonst verfehlen Sie die Wirkung. Hierfür ist der Musikunterricht ein gutes Beispiel. Da sagt der Lehrer zu seinem Cello-Schüler: „Du musst nicht nur den Ton treffen. Du musst den Ton TREFFEN.“

Genauso ist es mit der Sprache. Sie muss nicht nur korrekt sein, sondern auch richtig „klingen“, damit sie Ihren englischsprachigen Lesern bestens im Gedächtnis bleibt.

werbung-pr-uebersetzungen

 

Ihre Unternehmensstory – dank Englisch greifbar für die ganze Welt

Sie haben es bei Ihrem Übersetzungsversuch selbst gemerkt: So richtig gut klingt es einfach nicht. Deshalb gibt es professionelle Übersetzer wie Lucy Pembayun.

Sie ist englische Muttersprachlerin, kennt aber die deutsche Grammatik und Ausdruckskniffe wie ihre Westentasche. Wenn sie Ihre deutschen Texte liest, versteht sie ihre Aussage bis ins Detail. Lucy kann deshalb Ihre Story auf Englisch wirklich erzählen.

 

Spannende Geschichten, von einem guten Erzähler geschildert, schaffen Bilder im Kopf. Vielleicht sehen diese Kopfbilder bei englischsprachigen Menschen anders aus als bei Deutschen. Redewendungen sind andere, Metaphern unterscheiden sich – eine professionelle Englisch-Übersetzerin weiß diese Dinge.

Viele unschlagbare Gründe sprechen dafür, die wertvollen Inhalte Ihres Unternehmens professionell übersetzen zu lassen.

So sind Sie sicher: Was Sie zu sagen haben, kommt an. Bei Ihrer neuen, riesigen Zielgruppe. Der ganzen Welt.Lucy stellt sich vor

 

Professionell mit einer brillanten Übersetzung

Natürlich geht es nicht nur ums Empfinden bei Ihrer Business-Website. Fachliche Inhalte sind genauso wichtig.

Ihre neue weltweite Kundschaft soll schließlich wissen, was Ihr Unternehmen zu bieten hat. Gerade wenn es an Fachausdrücke geht, ist das professionelle Übersetzen besonders wichtig.

Es geht nun nicht nur darum, Ihre Produkte oder Leistungen auf Englisch richtig und RICHTIG darzustellen. Zudem gilt auf Englisch dasselbe wie auf Deutsch: Was bringt ein Fachtext mit vielen Spezialbegriffen, die ein Laie nicht kennt?

Richtig – gar nichts.

Der Leser stellt auf Durchzug und klickt weiter. Das ist das Letzte, was Sie möchten. Auf dem Englisch-Übersetzer liegt daher eine große Verantwortung. Alle Profis von LEaF Translations sind sich dessen bewusst und behandeln Ihren Business-Text so umsichtig, als wäre es ihr eigener. Ganz sicher!

 

„Get real“ – Wettbewerbsvorteile durch richtig gute englische Texte

Beim Lesen spüren Sie es sofort. Was übersetzt klingt, ist kein guter Text. Nie. Schon haben Sie den nächsten Vorteil professionell übersetzter Texte entdeckt. Ihr Welt-Publikum liest Ihre Website, schaut nach dem Impressum und ist hochgradig überrascht.

Was?

Ein deutsches Unternehmen?

Hätte ich nie gedacht!

Um Angebote zu vergleichen, schaut dieselbe Person sich um und entdeckt Ihren größten Wettbewerber – der hat jetzt auch englische Inhalte. Um Geld zu sparen, hat er alles selbst übersetzt – das Ende dieser Geschichte kennen Sie.

Vielleicht haben Sie noch einen ehrgeizigen Konkurrenten, der Ihnen auf heimischem Boden schon den ein- oder anderen Kunden streitig gemacht hat. Er ist eigentlich ganz zufrieden mit seinem deutschen Kundenstamm und denkt, er bräuchte keine englischen Texte auf seiner Business-Website.

Wenn Ihre Umsätze eines Tages durch die Decke gehen, weil Kunden auf der ganzen Welt Sie jetzt kennen, haben Sie diesen Wettbewerber endgültig abgehängt. Diesen Markt haben Sie sich gesichert, weil Sie mit Ihren guten englischen Texten Weltoffenheit und Weitblick bewiesen haben.

websitelokalisierung-2

Zeigt her eure Websites: Thema Suchmaschinenoptimierung

Sucht eine Familie aus London nach „Kindermode handgenäht“?

Selbstverständlich nicht.

Ein ganz wichtiges Thema ist für Unternehmer immer, dass Kunden ihre Seite im Internet finden – möglichst weit oben und mit den wichtigsten Suchbegriffen. Suchmaschinenoptimierung oder SEO muss Ihr ständiges Projekt sein, wenn Sie im Internet Kunden gewinnen wollen.

Zurück also zur Londoner Familie: Wenn Sie mit Ihren englischen Inhalten weltweit erfolgreich sein möchten, ist die richtige Optimierung ein Muss.

Optimieren Sie die englische Version Ihrer Website für Keywords bzw. Suchbegriffe, die englischsprachige Personen suchen würden, wenn sie Ihr Produkt finden möchten. Machen Sie es für die englischen Texte genauso wie für Ihre deutschen.

Alle Übersetzer von LEaF Translation wissen, was es bedeutet, Texte für Webseiten zu schreiben. Wenn sie Ihre deutschen Website-Texte übersetzen, fügen sie deshalb immer gleich passende englische Suchbegriffe ein. Damit Ihr neuer englischer Online-Text nicht nur für englischsprachige Ohren wohlklingend, sondern für Sie und Ihre neuen Kunden zielführend ist, fügen die Sprachprofis die passenden Keywords ganz natürlich in den Textfluss ein.

Probieren Sie es aus – mit einem ersten Probetext.

SaveSaveSaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSave